Teste deine Persönlichkeit!

Mach doch einmal eine mentalen Ausflug in den Wald oder den „Tibetanischen Persönlichkeitstest“ und vielleicht erfährst du dabei einige spannende Einsichten über deine eigenen Einstellungen! Wir zeigen dir, wie es geht. Wichtig ist, dass es sich bei den zwei Tests nur um Denkanstöße handelt, die dir dabei helfen können, dich mit dir selbst zu befassen. Selbstverständlich bist du viel komplexer und besonderer, als es ein Persönlichkeitstest je abbilden könnte. Nimm die Tests also mit einer ordentlichen Prise Humor … Viel Spaß!

Die Fantasiereise:

Stell dir vor, du lässt durch einen besonders schönen Sommerwald. Deinen Weg säumt ein plätschernder kleiner Bach, die Blätter an den Bäumen sind saftig und grün, es duftet nach frischem Waldboden. Mache dir ein möglichst genaues Bild von deinem Weg durch den Wald. Genieße die Atmosphäre und atme entspannt und tief ein und aus.

Die Ereignisse:

  1. Stell dir vor, jemand begleitet dich durch den Wald. Um wen könnte es sich dabei handeln?
  2. Während du durch den Wald gehst, erblickst du plötzlich ein Tier. Welches ist es?
  3. Was geschieht, nachdem sich eure Blicke kreuzen?
  4. Anschließend gehst du weiter und landest auf einem Feld. Dort erblickst du das Haus deiner Träume. Wie groß ist dieses?
  5. Ist das Haus eingezäunt?
  6. Ihr betretet das Esszimmer und erblickt plötzlich den Esstisch. Was befindet sich auf und um diesen Tisch?
  7. Ihr verlasst das Haus durch die Hintertür und auf der Wiese entdeckst du ein merkwürdiges Gefäß. Aus welchem Material besteht dieses?
  8. Was möchtest du mit dem Gefäß machen?
  9. Ihr landet am Ende des Gartens und erblickt ein Gewässer. Wie groß ist dieses Gewässer?
  10. Ihr müsst das Gewässer überqueren. Wie stellt ihr das an?

Am anderen Ufer des Flusses endet dein Ausflug.

Was hast du gesehen? Die Auflösung:

  1. Die Person, die neben dir geht, ist der wichtigste Mensch in deinem Leben.
  2. Die Größe des Tieres steht für die Größe der Probleme in deinem Unterbewusstsein. Je größer oder stärker das Tier, desto schwerer empfindest du die Last, die du momentan trägst.
  3. Wie du reagierst, wenn du das Tier siehst, ist ein Symbol für den idealen Umgang mit deinen Problemen (aggressiv, passiv oder flüchtend).
  4. Die Größe des Hauses ist ein Gleichnis für die Größe deiner Ambitionen. Wenn du dir ein enorm großes Haus vorgestellt hast, könnte es eventuell sein, dass deine Erwartungen bestimmten Lebens-Themen gegenüber etwas überhöht sind?
  5. Wenn du keinen Zaun gesehen hast, begrenzt du wahrscheinlich auch deine eigenen Gedanken wenig, du bevorzugst ein von Offenheit und Freiheit geprägtes Leben. Solltest du einen Zaun gesehen haben, schätzt du deine Privatsphäre und brauchst mehr Zeit für dich selbst.
  6. Je mehr Menschen, Blumen oder Essen du im Esszimmer gesehen hast, desto fröhlicher und leichter fühlt sich dein Leben momentan wahrscheinlich an.
  7. Das Material des Gefäßes symbolisiert, wie stark die Verbindung zwischen dir und der Person ist, die dich begleitet.
  8. Das, was du mit dem Gefäß tust, spiegelt die Art und Weise wieder, wie du die Beziehung zu deinem Begleiter handhabst.
  9. Die Größe des Gewässers symbolisiert die Intensität deiner Sehnsucht nach Liebe, Nähe und Zugehörigkeit.
  10. Je feuchtfröhlicher sich das Überqueren des Gewässers gestaltet, desto wichtiger ist dir Sex und Leidenschaft in deinem Leben.

Tibetischer Persönlichkeitstest in 3 Fragen

Dieser Test kommt aus Tibet. Näheres ist über die Herkunft nicht bekannt. Aber der Test ist bereits relativ alt und man munkelt, er entstammt vielleicht sogar dem Umfeld des Dalai Lamas. Hier geht es um super intuitive Antworten. Bitte komme nicht ins Grübeln, sondern beantworte die Fragen so spontan wie möglich.

Frage 1:

Stelle dir folgende 5 Tiere vor und gebe ihnen einen intuitive Reihenfolge!
Kuh, Tiger, Schwein, Schaf, Pferd

Frage 2:

Beschreibe mit je einem Adjektiv folgende Substantive
Hund, Katze, Ratte, Kaffee, Meer

Frage 3:

Denke an fünf Menschen, die in deinem Leben eine große Bedeutung haben. Ordne den Namen der Personen jeweils eine Farbe zu.
Gelb, Orange, Rot, Weiß, Grün

Was waren deine Antworten? Die Auflösung:

Frage 1:

Die Tiere stehen für die Prioritäten in deinem Leben.

Die Kuh steht für die Karriere
Der Tiger für das Selbstwertgefühl
Das Schaf für die Liebe
Das Pferd für die Familie
Das Schwein steht für Geld

Frage 2:

Die Substantive stehen für deine unterbewusste Lebensführung.

Die Assoziation mit dem Hund zeigt deine eigene Persönlichkeit
Die Katze symbolisiert die Persönlichkeit deines Partners oder deines nähesten Menschen
Die Ratten stehen für deine Feinde
Der Kaffee beschreibt dein Verältnis zum Liebesleben
Das Adjektiv für das Meer zeigt dein eigenes Leben

Frage 3:

Die Farben stehen für dein Verhältnis zu anderen Menschen

Gelb ist ein Mensch, der dein Leben maßgeblich beeinflusst hat
Orange ist dein wahrer Freund
Rot ist der Mensch, den du wahrlich liebst
Weiß ist dein Seelenverwandter
Grün ist der Mensch, an den du dich das gesamte Leben erinnern wirst